Seite auswählen

Rückenfit Online Video Kurs

Du möchtest etwas für die Gesundheit deines Hundes tun? Hier lernst du, wie du mit aktivem Bewegungstraining deinen Hund fit und mobil hältst – damit er trotz Rückenproblemen beschwerdefrei lebt.

Die Inhalte deines Rückenfit Online Kurses

  • Der Rückenfit Online Kurs ist ein 6-wöchiges Online Training, dass dich Schritt für Schritt dabei unterstützt, deinen Vierbeiner bei Rückenproblemen gezielt mit einfach und sicher nachzumachenden aktiven Übungen wieder fitter zu machen.
  • In 6 Modulen bekommst du die aktiven Übungen in leicht verständlichen Anleitungen per Video vorgestellt.
  • Jede Woche bekommst du Zugang zum nächsten Modul in dem bereits bekannte Übungen mit neuen Übungen kombiniert werden und aufeinander aufbauen.
  • Wöchentlich neue, abwechslungsreiche Trainingspläne auf die Bedürfnisse rückenkranker Hunde zugeschnitten.
  • Zusätzlich erhältst du alle Übungsanleitungen als PDF zum Nachlesen für unterwegs  – natürlich reich bebildert.
  • In unserer Facebook Gruppe triffst du anderen Hundehalter zum Austausch und bekommst von mir Antworten und mein Feedback.
  • Wöchentliche Bonus-Übungen, mit denen du das Training deines Hundes ergänzen kannst.
  • 6 monatiger Kurszugang! Auch nach Beendigung des Kurses stehen dir alle Inhalte 6 Monate frei zu Verfügung!

 

Ich will das mein Hund trotz Rückenbeschwerden fit und mobil ist!

Nutze mein Expertenwissen jetzt für dich und deinen Hund.

Kommt dir das bekannt vor?

  • Dein Hund hat Rückenprobleme und du möchtest den “Schwachpunkt Rücken” deines Hundes stärken? Aber du fühlst dich hilflos und weisst nicht, wie du es anstellen sollst und was du machen kannst? Gleichzeitig hast du Angst, etwas falsch zu machen?
  • Rückenbeschwerden zu haben ist kräftezehrend. Dein Hund ist kaum zu motivieren, sich zu bewegen und er hat jede Freude an Bewegung verloren, weil alles mühsam ist. Auch seine Hundekumpels können ihn nicht mehr so recht begeistern?
  • Die Rückenbeschwerden machen sich auf euren Gassirunden deutlich bemerkbar? Eure Spaziergänge werden immer kürzer und dein Hund braucht immer wieder Pausen und setzt oder legt sich z.B. hin.
  • Dein Hund ist zunehmend wackelig und unsicher auf den Beinen? Manchmal schleift er sogar schon mit den Krallen. Alltägliche Bewegungen, wie Beinchen Heben, Treppe laufen etc fallen immer schwerer und dein Hund ist oft wackelig auf den Beinen?
  • Dein Hund verliert immer mehr Muskulatur? Du beobachtest, das in letzter Zeit seine Muskulatur weniger geworden ist – besonders an den Hinterläufen und auch der Rücken wirkt eingefallen. Aber du weisst nicht, wie du gezielt Muskeln aufbaue kannst?
  • Du wünschst dir, dass dein Hund beschwerdefrei leben kann? Trotz Rückenerkrankung sollte es das Ziel sein, dass dein Vierbeiner ein möglichst beschwerdefreies Leben führen kann und er nicht “einrostet”.

Du möchtest den "Schwachpunkt Rücken" deines Hundes stärken?

Aber du fühlst dich hilflos und weisst nicht, wie du es anstellen sollst und was du machen kannst? Gleichzeitig hast du Angst, etwas falsch zu machen?

Kein Spaß mehr an Bewegung, Spiel und soziale Kontakten?

Rückenbeschwerden zu haben ist kräftezehrend. Dein Hund ist kaum zu motivieren, sich zu bewegen und er hat jede Freude an Bewegung verloren, weil alles mühsam ist.

Die Rückenbeschwerden machen sich auf euren Gassirunden deutlich bemerkbar?

Dein Hund hat immer größere Probleme auf euren Spaziergängen und sie werden immer kürzer? Er kommt kaum noch mit und lässt sich schon nach kurzer Zeit zurückfallen?

Dein Hund ist zunehmend wackelig und unsicher auf den Beinen?

Alltägliche Bewegungen, die früher kein Problem waren wie Beinchen Heben, Treppe laufen etc fallen immer schwerer und dein Hund ist oft wackelig auf den Beinen?

Dein Hund verliert immer mehr Muskulatur?

Du beobachtest, das in letzter Zeit seine Muskulatur weniger geworden ist und deinem Hund die Kraft fehlt. Aber du weisst nicht, wie du gezielt Muskeln aufbaue kannst?

Du wünschst dir, dass dein Hund beschwerdefrei leben kann?

Trotz Rückenerkrankung sollte es das Ziel sein, dass dein Vierbeiner ein möglichst beschwerdefreies Leben führen kann und er nicht “einrostet”.

Hast du bei einigen Punkten genickt?

Super, dann bist du hier GENAU richtig.

Was du brauchst, um deinen Hund bei Rückenbeschwerden gezielt zu unterstützen:

eine ausgewählte Kombination aus aktiven Bewegungsübungen – auf die Bedürfnisse und körperlichen Schwachpunkte deines Hundes abgestimmt!

Stell dir vor,….

  • dein Hund ist wieder agil – und nimmt trotz Rückenproblemen aktiver am Leben teil
  • dein Vierbeiner hat wieder mehr Freude an Spaziergängen und eure Gassirunden fallen leichter und länger aus
  • dein Hund freut sich plötzlich wieder auf seine Hundekumpels
  • dein Hund zeigt wieder mehr Aktivität und läßt sich wieder zum Spielen hinreissen
  • dein Vierbeiner ist wieder mobiler und Bewegungen fallen leichter – auch bei Alltagsbewegungen ist er wieder sicherer
  • dein Hund fühlt sich endlich wieder sicher und wohl in seinem Körper
  • das alles kannst du selbst gemeinsam mit deinem Hund umsetzen und ihr habt sogar noch viel Spaß dabei

Zu schön um wahr zu sein?! Ganz und gar nicht.

 

Warum ein Online Kurs fragst du dich?

  • Weil dir die Gesundheit deines Hundes am Herzen liegt
  • Wenn du ergänzend aktiv etwas für die Gesundheit und Fitness tun willst ergänzend zur Physio
  • Du hast keinen Physiotherapeuten in der Nähe
  • Dein Hund lässt sich nicht gern von Fremden behandeln und anfassen anfassen

 

Die Vorteile deines Online Kurses:

  • Du kannst zeitlich flexibel teilnehmen und bist nicht an feste Zeiten gebunden.
  • Du musst nirgends hinfahren.
  • Auch wenn es zeitlich mal eng ist, kannst du immer noch etwas für deinen Hund tun.
  • Du kannst dir Inhalte noch einmal anschauen, wenn du etwas nicht verstanden hast.

 

Kann ich das als Laie?! Ich habe Angst etwas falsch zu machen!

  • Die Übungen sind so konzipiert, dass du kein Vorwissen brauchst und dein Hund sie sehr einfach lernt.
  • Sehr detaillierte Videoanleitungen, die du auch nochmal nachlesen und auf Bildern anschauen kannst, verhindern Fehler und geben dir Sicherheit. Zusätzlich kannst du mich in unserer Gruppe jederzeit ansprechen und ich helfe dir weiter. Du wirst nicht alleine gelassen.

 

Ich bin nicht sicher, ob mein Hund mitmacht

  • Dein Hund muss keine Sportskanone sein, um Spaß am Training zu haben. Er freut sich doch sicher immer, wenn du etwas mit ihm machst, oder?
  • Auch meine Snowy - sonst als Couchpotatoe und Eselshund bekannt - hat große Freude an ihren regelmäßigen Übungseinheiten - besonders wenn es die Lieblingsleckerlis gibt.
  • Eine Erfahrung haben sehr viele Kursteilnehmer mit mir geteilt: selbst Hunde, die sonst eher schwer zu motivieren sind finden Spaß an der gemeinsamen Aktivität und fordern schnell das regelmäßige Training als Ritual ein.
  • Bei der körperlichen Aktivität werden Endorphine freigesetzt - sogenannte Glückshormone. Das Training macht deinen Hund also glücklich. Da fällt es schwer, nicht mitzumachen.
  • Sollte dein Hund wirklich der erste Hund sein, der sich völlig verweigert, kannst du von deinem 14 Tage Widerrufsrecht Gebrauch machen.

 

Das hört sich alles nett an, aber ich will nicht die Katze im Sack kaufen!

  • Das verstehe ich total! Deshalb gebe ich dir ein 14 tägiges Widerrufsrecht. Solltest du keinen Gefallen am Kurs finden, erstatte ich dir die Kursgebühr innerhalb dieser 14 Tage ohne Wenn und Aber zurück. Du hast also nichts zu verlieren. (Nach der aktuellen deutschen Rechtsprechung müsste ich dir kein Widerrufsrecht für ein digitales Produkt anbieten.)

Worauf wartest du?!

Mit deinem Rückenfit Online Kurs stärkst du gezielt den Rücken deines Hundes und förderst mehr Beweglichkeit, Muskulatur, bessere Koordination, Balance & Körpergefühl für deinen Hund!

Die Inhalte deines Rückenfit Online Kurses

  • Der Rückenfit Online Kurs ist ein 6-wöchiges Online Training, dass dich Schritt für Schritt dabei unterstützt, deinen Vierbeiner bei Rückenproblemen gezielt mit einfach und sicher nachzumachenden aktiven Übungen wieder fitter zu machen.
  • In 6 Modulen bekommst du die aktiven Übungen in leicht verständlichen Anleitungen per Video vorgestellt.
  • Jede Woche bekommst du Zugang zum nächsten Modul in dem bereits bekannte Übungen mit neuen Übungen kombiniert werden und aufeinander aufbauen.
  • Wöchentlich neue, abwechslungsreiche Trainingspläne auf die Bedürfnisse rückenkranker Hunde zugeschnitten.
  • Zusätzlich erhältst du alle Übungsanleitungen als PDF zum Nachlesen für unterwegs  – natürlich reich bebildert.
  • In unserer Facebook Gruppe triffst du anderen Hundehalter zum Austausch und bekommst von mir Antworten und mein Feedback.
  • Wöchentliche Bonus-Übungen, mit denen du das Training deines Hundes ergänzen kannst.
  • 6 monatiger Kurszugang! Auch nach Beendigung des Kurses stehen dir alle Inhalte 6 Monate frei zu Verfügung!

 

Was du und dein Hund aus eurem Rückenfit Online Kurs mitnehmt:

  • spielerisch, schnelle Fortschritte beim Training mit deinem Hund
  • mit gezieltem Training stärken wir die Muskulatur deines Hundes
  • aktive Bewegungsübungen fördern Koordination, Balance und Körpergefühl
  • dein Hund wird beweglicher und auch Alltagsbewegungen fallen wieder leichter
  • eine deutliche Verbesserung der Fitness und Kondition körperlich wie geistig
  • das Herz-Kreislaufsystem deines Hundes wird gestärkt
  • du bekommst ein besseres Gefühl für das Befinden, die Bewegung und Gesundheit deines Hund
  • du schenkst deinem Vierbeiner mehr Vitalität und Lebensfreude
  • ihr habt gemeinsam Spaß beim Training – das für euch ein tolles Ritual ist

 

Ich will das mein Hund trotz Rückenbeschwerden fit und mobil ist!

Nutze mein Expertenwissen jetzt für dich und deinen Hund.

Kein teures Equipment

Die Übungen sind so konzipiert, das kein teures Equipment angeschafft werden muss. So kannst du jederzeit und überall trainieren - sogar im Urlaub.

Jederzeit ins Training einsteigen

Es gibt kein festes Startdatum.Du kannst jederzeit mit deinem Kurs starten und hast volle zeitliche Flexibilität. Auch Pausieren ist kein Problem.

Drinnen & Draussen - Wetter egal!

Die Übungen sind so konzipiert, das du im Haus und auch draussen trainieren kannst. Du brauchst nicht viel Platz und bist unabhängig vom Wetter!

Easy in den Alltag integrieren

Die Trainingspläne sind so konzipiert, dass du euer Training flexibel in den Alltag integrieren und sogar beim Spaziergang trainieren kannst.

6 Monate Zugang zum Kurs und trainieren

Du zahlst für deinen Kurs und hast 6 Monate Zugang zu allen Inhalten. So kannst du auch nach dem Kurs weiter trainieren.

Support & Motivation

In der Facebook Gruppe tauschst du dich mit anderen Kursteilnehmern aus und ich beantworte alle deine Fragen.

Was andere sagen

Feedback von Menschen, die mit einem Doggy Fitness Online Video Kurs ihrem Vierbeiner zu mehr Fitness und Gesundheit verholfen haben

Uns hat der Senioren-Kurs sehr viel gebracht, mein Hund ist wieder fitter geworden und die abgeschwächten Muskeln in den Oberschenkeln sind kräftiger geworden (Mein Hund ist nun 12,5 Jahre alt und wiegt 47 kg).

Wir hatten viel Spaß, die Motivation nahm bei uns beiden von Tag zu Tag zu. Manche Kopfübungen musste mein Hund erst lernen, bis er sie zuließ - geschmeidiger wurde. Die Schlangenübung um die Beine war für uns eine Herausforderung, da ich nur 1,63m
groß bin und mein großer Hund mit wenig Spielraum klarkommen mußte, doch wir haben
alles geschafft, wozu gibt es Zehenspitzen ?

Mein Hund war mittlerweile so motiviert, dass er mir während des Spaziergangs, um Leckerlis zu bekommen das Sitz - selbstständig zeigte, ohne eine Info zu erhalten, trotz Kreuzbeinbeschwerden, worüber ich mich wirklich sehr gefreut habe und extrem belohnte.

Petra K.

Jetzt anmelden: Buche deinen Rückenfit Online Kurs für deinen Vierbeiner

In deinem Rückenfit Online Kurs stärkst du gezielt den Rücken deines Hundes und trainierst mit deinem Hund mit Spaß eine bessere Fitness, mehr Beweglichkeit, starke Muskulatur, Koordination, Balance und Körpergefühl. Für einen agilen, fröhlichen und beschwerdefreien Vierbeiner.

 

Einmaliger Betrag 69 €

(inkl. MwST)

Du kannst deinen Kurs auch bequem in 2 oder 3 Raten zahlen – ohne Aufpreis!

Ich will das mein Hund trotz Rückenbeschwerden fit und mobil ist!

Nutze mein Expertenwissen jetzt für dich und deinen Hund.

Martina Flocken

Martina Flocken

Mein Name ist Tina und ich bin Physiotherapeutin für Hunde – aus Leidenschaft. Viele Jahre habe ich eine Praxis für Physiotherapie geführt und es hat mich immer wieder begeistert, wie man mit gezielter Bewegung und aktiven Übungen bei Vierbeinern erreichen kann. Das zeigt mir auch das regelmäßige Training mit meiner Handicap-Hündin Snowy. Sie ist heute trotz ihrer Handicaps ein aktiver und fröhlicher Vierbeiner.

Du hast noch Fragen? - Hier bekommst du Antworten:

IST DER KURS ETWAS FÜR MICH UND MEINEN HUND?

Der Kurs ist perfekt für dich und deinen Hund, wenn du gerne aktiv und gezielt mit deinem Hund trainieren möchtest – und so dauerhaft in seine Gesundheit und Fitness investieren möchtest. Und das alles mit intensiver Anleitung – so als würde ich neben dir stehen. Mit dem Wissen, dass du aus dem Kurs mitnimmst, wirst du auch danach die Möglichkeit haben, deinen Hund mit aktiven Übungen fit zu halten.

ERSETZT DER KURS EINEN TIERARZTBESUCH?

Nein, auf keinen Fall! Der Kurs ersetzt keinen Besuch beim Tierarzt oder eine tierärztliche Behandlung. Ich bitte dich unbedingt, davon abzusehen, mit dem Online Kurs eine Behandlung durch deinen Tierarzt ersetzen zu wollen. Er dient als Unterstützung zur Gesunderhaltung und Genesung!

BENÖTIGE ICH BESONDERES VORWISSEN?

Die Kurse sind so aufgebaut, dass du kein Vor- oder Fachwissen brauchst, um sie mit deinem Hund sicher absolvieren zu können. Die Übungen sind leicht umzusetzen und alles nötige Wissen bekommst du im Kurs von mir vermittelt.

BENÖTIGE ICH BESONDERES EQUIPMENT?

Alle Übungen sind bewusst so ausgewählt, dass sie du keinerlei spezielles Equipment benötigst.

BENÖTIGE ICH FÜR DEN KURS BESONDERE TECHNIK?

Nein musst du nicht. Die Kursplattform ist intuitiv und übersichtlich. Du benötigst keine besonderen Programme oder ähnliches und kannst dir die Videos sogar auf dem Mobiltelefon oder Tablet anschauen. Die Trainingspläne im PDF Format kannst du ebenfalls bequem auf dem Medium deiner Wahl speichern – oder ganz klassisch ausdrucken und am Kühlschrank aufhängen.

WANN KANN ICH MIT DEM KURS STARTEN?

Du kannst jederzeit mit dem Kurs starten, da es kein festes Startdatum gibt. So kannst du für dich definieren, wann der beste Zeitpunkt für dich und deinen Vierbeiner ist.

WIE BEKOMME ICH ZUGANG ZUM KURS?

Du erhältst sofort nach Kauf eine Email mit deinen Zugangsdaten, mit denen du dich online einloggst. Deine erste Kurswoche mit Trainingsplan, Videoanleitungen und allen Anleitungen als PDF werden dir sofort freigeschaltet. Die anderen Inhalte werden dir wochenweise nach und nach freigeschaltet. So bleibt dir genügend Zeit für die Umsetzung. Du kannst die Kurs-Videos online schauen. Die Trainingspläne und zusätzlichen Übungsanleitungen als PDF kannst du herunterladen.

WIE VIEL ZEIT MUSS ICH EINPLANEN?

Du solltest dir jeden Tag etwas Zeit für das Training mit deinem Hund reservieren. Grundsätzlich ist das Training so ausgelegt, dass du es dir beliebig in den Tag integrieren kannst. Du kannst die Übungen auch bequem und flexibel über den Tag verteilen. Wichtig ist, dass du dir die Zeit fürs Training exklusiv für deinen Hund reservierst, ohne ablenkende Faktoren. Insgesamt solltest du nicht mehr als maximal 15 Minuten pro Tag investieren müssen. Ich empfehle dir aber, lieber langsam und konzentriert zu trainieren, als schnell durch die Übungen zu huschen.

WAS IST, WENN ICH DOCH MAL FRAGEN HABE, ODER UNSICHER BIN?

Sollten im Kursverlauf und auch danach Fragen auftauchen, hast du jederzeit die Möglichkeit, diese in unserer Facebook-Gruppe zu stellen. Ich werde dir deine Fragen dann gerne entsprechend beantworten.

WIE LANGE HABE ICH ZUGANG ZUM ONLINE VIDEO KURS?

Du erhältst einen Zugang, der für 6 Monate gültig ist. Das bedeutet auch nach der Kurszeit hast du noch lange die Möglichkeit, die Videos noch einmal anzuschauen und Inhalte zu verfestigen oder zu wiederholen.

WAS PASSIERT, WENN ICH ODER MEIN HUND WÄHREND DER KURSZEIT KRANK WERDEN ODER WIR IM URLAUB SIND – ODER ES IRGENDEINEN ANDEREN GRUND GIBT, WESHALB ICH PAUSIEREN MUSS?

Keine Sorge, dir geht nichts verloren. Da dir die Kursinhalte 6 Monate freigeschaltet sind, kannst du ohne Probleme jederzeit pausieren und zum Zeitpunkt deiner Wahl wieder einsteigen und einfach dort weitermachen, wo du aufgehört hast.

WAS, WENN MIR DER KURS NICHT GEFÄLLT?

Auf Doggy Fitness stecke ich in jedes Produkt meine Expertise, mein Herz, meine Energie und meine Seele – um dir das Bestmögliche zu bieten. Ich schütte in jedes einzelne Produkt mein Herz und meine Seele, um Dir das Beste zu bieten, was im Rahmen meiner Möglichkeiten machbar ist. Das bedeutet, wenn du einen meiner Kurse kaufst, erwarte ich, dass du mit ebenso viel Eifer und Energie daran gehst, etwas für die Fitness und Gesundheit deines Hundes zu tun. Wenn dir mein Kurs dennoch nicht gefällt, erstatte ich dir deine Zahlung komplett - im Rahmen der 14 Tage Widerrufsrecht - auch wenn dies bei digitalen Produkten nach deutscher Gesetzgebung nicht greift. Gesetzlich gilt übrigens seit 2014, dass das Rückgaberecht (von normalerweise 14 Tagen) bei digitalen Produkten in dem Moment erlischt, in dem der Käufer Einsicht in das Produkt erhält, der Download oder das Streaming beginnt. Diese Rückzahlung ist reine Kulanz meinerseits.

DU HAST NOCH EINE WEITERE FRAGE? SCHICK SIE MIR!

Meine Emailadresse lautet: tina@doggy-fitness.de. Ich freue mich auf deine Nachricht!

Ich will das mein Hund trotz Rückenbeschwerden fit und mobil ist!

Nutze mein Expertenwissen jetzt für dich und deinen Hund.